Bei den Führungen für unsere jüngsten Besucher wird die Sammlung
oder die jeweilige Ausstellung spielerisch erkundet. Im Anschluss an
jede Kinderführung kann im Museumsatelier kreativ gearbeitet werden.
Buchung und Anmeldung
hier
 
KINDERFÜHRUNGEN AB 5 J.
Zweistündige Führung mit anschließender Atelierarbeit für Kinder ohne Begleitung der Eltern. Passend zum Thema lernen die Kinder Werke auf spielerische Art und Weise kennen. Sonntags findet eine halbe Stunde
später die öffentliche Führung für Erwachsene statt.  
Anmeldung erforderlich online von-der-heydt-museum.de,
vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de oder T 0202/563-6900.
Kosten 7 €
 
Sonntag, 6. Mai, 15-17 Uhr
Tierisch gut
Mitten im Museum verstecken sich Tiere aus aller Welt. Von Tier zu Tier führt unser Rundgang im Museum. Schlafende Hunde, springende Katzen, blaue Füchse und viel anderes Getier gibt es zu besichtigen. Lasst euch von hüpfenden, kriechenden und fliegenden Wesen in der Ausstellung inspirieren und malt im Atelier selbst eure tierisch guten Bilder.
Mit Lara Oswald
 
Sonntag, 20. Mai, 15-17 Uhr
Rätselraten und Geheimnishüten
Ein rätselhafter Brief, Else vor dem Spiegel, ein bärtiger Rabbi, Angelika mit Katzen, ein Geigenspieler? Wer hat wohl geschrieben? Was hat Jankel wohl geträumt? Was ist ein Purimspiel? Wir kommen den geheimnisvollen Bildern des Künstlers Jankel Adler auf die Spur. Im Atelier habt ihr die Möglichkeit, maltechnisch zu experimentieren und persönliche, geheime Botschaften in eure Bilder einzuarbeiten.
Mit Doro Csitneki
 
Freitag, 8. Juni, 16-18 Uhr
Sieben auf einen Streich. Die Museumsdetektive
Im Museum gibt es viele berühmte Kunstwerke oder Skulpturen. Aber kennst Du auch die verzauberte Cola-Dose? Oder die
leuchtende Schrift? Wie viele Teile sind in der Flasche versteckt? Wie kommen die sieben Formen in die Skulptur? Als Museumsdetektive entdecken und lösen wir die Kunsträtsel mit Lupe, Tipps und Tricks. Mit vielen Materialien und Farben erfinden wir dann im Atelier ein eigenes Kunstwerk.
Andrea Raak
 
Freitag, 22. Juni, 16-18 Uhr
Bilder voller Zauber und Farbe. Klee für Kinder
Wir entdecken Bilder des Malers Paul Klee − eine magische Welt aus Fantasie, Symbolsprache und Farbe. Wie hat Klee mit seiner Kunst Gedanken, Gefühle und Träume ausgedrückt? Wir finden
heraus, warum manche seiner Bilder so farbenprächtig leuchten und wie er mit verschiedenen Farben und großen und kleineren Formen spielt. Wir staunen nicht nur, sondern greifen im Atelier selber zum Pinsel, um mit Aquarell- und Naturfarben eigene Zauberwerke entstehen zu lassen.
Mit Inge Heinicke-Baldauf
 
Termine für die Familiensonntage finden Sie hier
Kinder_1

FÜHRUNGEN KINDER

VORSCHAU

AKTUELL

Ausstellungen

 

Sammlung

 
TICKETBUCHUNG ONLINE
 
Öffnungszeiten

Von der Heydt-Museum
Di-So 11-18 Uhr
Do 11-20 Uhr
Mo geschlossen
 
Von der Heydt-Kunsthalle
Di-So 11-18 Uhr
Mo geschlossen
MITMACHHEFT FÜR KINDER ZUR AUSSTELLUNG

JANKEL ADLER UND
DIE AVANTGARDE
 
Zur Ausstellung wird an der Kasse ein Mitmachheft für Kinder (ab 5 J.) angeboten. Mit dem Heft lassen sich ausgewählte Werke des Künstlers entdecken. Fragen, Rätsel und Aufgaben helfen, Werke spielerisch zu verstehen
Kinderheft_Jankel_195
Quartal_2_18_Titel_81